Mobilität - Politik - Raum

Stadt-/Regionalpolitik

In der Stadt- und Regionalpolitik liegen unsere Schwerpunkte bei der Quartier- und Stadtentwicklung sowie bei der politischen Zusammenarbeit innerhalb und zwischen staatlichen und nicht-staatlichen Institutionen im urbanen Raum.

Auf nationaler und europäischer Ebene gehen wir der Frage nach, wie Stadt- und Metropolitanräume nachhaltig entwickelt und gestärkt werden können, sei es über innovative Governance-Strukturen, sei es über Programme und Massnahmen in Verkehr, Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft.

Wir beteiligen uns an Forschungsprojekten und unterstützen Quartiere, Städte und Regionen in ihrem Bestreben nach einer nachhaltigen Entwicklung. Dazu gehören Interventionen in der gebauten Umwelt, in sozialen und ökonomischen Politikfeldern sowie bei Identität und Image.

Aktuelle Projekte

DIVERCITIES - EU-Forschungsprojekt über die positiven Aspekte urbaner Diversität

Governing Urban Diversity: Creating Social Cohesion, Social Mobility and Economic Performance in Today's Hyper-diversified Cities[mehr]


Metropolitankonferenz Zürich

Führung der Geschäftsstelle[mehr]


Quartiere mit Hochhäusern

Analyse und Umsetzung in verschiedenen Quartieren mit alten und neuen Hochhäusern[mehr]


Internationale Stadt- und Agglomerationsforschung

Beteiligung an europäischen Forschungsprogrammen zu räumlichen, sozialen und wirtschaftlichen Stadtentwicklungsfragen[mehr]